Für den Ausbau sowie garantierten Anspruch einer Ganztagesbetreuung für Kinder ab 12 Monaten - For the Establishment and Guarantee of an All-Day-Care for Children starting at the Age of 12 Months

Rechtsanspruch ab drei Jahren

 

Einen rechtlichen Anspruch auf einen Betreuungsplatz gibt es in Deutschland bisher nur ab dem dritten Geburtstag eines Kindes bis zu seinem Schuleintritt. Dieser Anspruch bezieht sich jedoch fast überall nur auf einen Halbtagsplatz. Wir fordern, diesen für Mütter unhaltbaren Zustand zu beenden. Es ist notwendig, dass ein Ganztagsbetreuungsplatz  von 6 h bis 19 h für jedes Kind ab 12 Monaten zur Verfügung steht, damit sichergestellt ist, dass jede Frau, die das möchte, ihrem Beruf entweder in Teilzeit oder auch Vollzeit (wieder) nachgehen kann.

 

Wir vom Ladies´ Team fordern neben der gesetzlich geregelten Anspruch eines Ganztagesbetreuungsplatzes ab einem Alter von 12 Monaten für jedes Kind auch einen Wandel des gesellschaftlichen Klimas gegenüber voll berufstätigen Müttern von Kleinkindern. Es ist endlich an der Zeit, die "Rabenmutter"-Diffamierungen zu unterlassen, wenn sich Frauen wagen, beides zu fordern: Kinder und Karriere- und das nicht nur des Geldes wegen, sondern auch, weil sie in der Rolle als reine Hausfrau und Mutter eben nicht "aufgehen". Es darf nie mehr ein Sturm der Entrüstung seitens Kolleginnen und Kollegen über eine Frau hereinbrechen, die als Grund dafür, dass sie nach elf Monaten nach der Geburt ihres Kindes wieder arbeiten geht, angibt: "Mir fiel die Decke auf den Kopf" - übrigens ein authentischer Fall.

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Erfahrungen, Ideen, Tipps, Lösungsvorschläge etc. zu diesem Thema in unser Gästebuch einzutragen.

 

__________________________________________________________________________________

 

 

Legal Right on Day-Care from the Age of Three

So far there is only a legal claim for a day-care from the third birthday until the school start. However, almost everywhere this claim only relates to a half-day-care. We demand to end this intolerable situation for mothers. It is necessary that there is a full-day-care from 6AM to 7PM for every child from its first birthday. Only this way it can be secured that every woman wanting to work (again) can work in her job either on a part-time or full time basis.

In addition to a legally arranged right of a place for an all-day-care from the age of 12 months for every child, Ladies' Team demands a change of the social climate towards babies' mothers that are working fulltime. Finally it is time to refrain from „uncaring mother“ defamations if women dare to require both: Children and career – and not only because of money but also because they don't really see themselves in the role of a (pure) housewife and mother. There cannot be a storm of indignation on the part of colleagues against a woman who is honest enough to tell that her reason for working again after eleven months since the birth of her child is: „I felt cooped up in the house“ - an authentic case by the way.

 

You are invited to enter your experiences, ideas, tips, suggestions for solutions etc. regarding this topic into our guestbook.

Kommentare: 0